Beratung / Innovation

Wir uebersetzen komplexe technische Sachverhalte in eine verstaendliche Sprache. Wir entwickeln ein Digitalisierungskonzept fuer KMUs, das unkomplizierte und kostenguenstige Loesungen umfasst

Bei Quantenspringer finden Sie Möglichkeiten zur Beschleunigung Ihrer Projekte

In nur fünf Tagen betrachten wir Ihr bestehendes Projekt aus einem neuen Blickwinkel. Mit der Methode Design Thinking durchleuchten wir Abläufe und Rahmenbedingungen und finden wertvolle Verbesserungsmöglichkeiten für Ihr Unternehmen. Vorteil: Sie können sich vollständig auf Ihr Tagesgeschäft konzentrieren.

Design Thinking

Das Kreativitätstool Design Thinking hat ein nutzerorientiertes Design zum Ziel und hilft dabei, alle Aspekte eines Prozesses oder Produktes offen und menschenzentriert zu beleuchten und zu verstehen. Die Quantenspringer nutzen die Methode zum Entwickeln von Lösungen, die auf Ihr Unternehmen und Ihre Kunden abgestimmt sind.

Unser Kreativprozess besteht bei Design Thinking aus den Phasen Verstehen (1), Ideen entwickeln (2) und Prototyp bauen (3). Durch wiederholtes Testen und Verbessern schaffen wir ein tragfaehiges Loesungskonzept für KMUs.

Referenzprojekt “Nutzeranalyse einer App”, Partner: iWelt AG, Eibelstadt

Wir untersuchten eine App-Entwicklung im Bereich Connected Sports und erstellten innerhalb von fünf Tagen ein Konzept, das wertvolle Anregungen zur Umgestaltung der Nutzererfahrung gab.
 Weitere Details finden Sie in der Projektreferenz.

Innovation

Wir machen Innovationspotenziale sichtbar und schaffen wertvolle Neuerungen für KMUs. Wir entwickeln ein Produkt- oder Servicekonzept unter den Gesichtspunkten Beduerfnisse, Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit

Innovation bei Quantenspringer: Wir verbinden Bedürfnisse, Machbarkeit und Tragfähigkeit

 

Innovation bei Quantenspringer: Wir verbinden menschliche Bedürfnisse, technologische Machbarkeit und wirtschaftliche Tragfähigkeit

Referenzprojekt „Wind“, Partner: Wölfel Engineering GmbH + Co. KG

Wir konzipierten ein flexibel einsetzbares Messsystem für Windenergieanlagen, bestehend aus mehreren programmierbaren Sensoren, die ein visuelles Feedback geben. Weitere Details finden Sie in der Case Study zum Projekt.